11 digitale Experten | +210 digitale Projekte

Online Marketing: Agentur oder eigenes Team?

Was kostet ein eigenes Team im Gegensatz zu einer Agentur?

Testen Sie: Wie gut ist Ihre Website?
>> Website prüfen lassen

Erfahren Sie: Wie können Sie online werben?
>> kostenlose Beratung mit Digitalexperten

Kosten für ein eigenes Online Marketing Team vs. Kosten für eine Online Marketing Agentur

Eine Entscheidungshilfe

In vielen Unternehmen wächst der Bedarf nach digitalen Lösungen um neue Kunden zu gewinnen, dem Vertrieb neue Leads zuzuführen oder um mit Bestandskunden im Kontakt zu bleiben. Die Pandemie hat einige Offline-Möglichkeiten wie bspw. Messen vorerst unmöglich gemacht. Daher stehen viele vor der Frage: Brauche ich ein eigenes Online Marketing? Oder soll ich eine Agentur beauftragen?

Kosten für ein eigenes Team

Typischerweise braucht ein Unternehmen für ein funktionierendes, ganzheitliches und professionelles Online Marketing diese Fachkenntnisse:

  • Strategie / Controlling

  • Es muss einen Kopf geben, der die Online Marketing-Strategie festlegt und anhand von Kennzahlen misst, ob die Strategie auf die Unternehmensziele einzahlt. Der Strategieprozess ist nie abgeschlossen und entwickelt sich ständig weiter. Ohne einen „Architekten“, der das „große Ganze“ im Blick hat, können eigene Aktivitäten kaum erfolgreich sein.

  • Konzeption / Design:

  • Eine durchgängige User Experience (UX), die auf einem Corporate Design beruht, muss entwickelt und umgesetzt werden. Alle Kampagnen sollten auf Basis der UX-Richtlinien gestaltet werden. Oftmals kann das Design vom bisherigen Unternehmensauftritt abgeleitet werden.

  • Programmierung:

  • Alle Änderungen auf der eigenen Website / dem eigenen Online-Shop müssen durchgeführt werden. Idealerweise gibt es für jede Kampagne individuelle Landingpages. Auch ein sauberes Tracking, z.B. über Google Analytics bzw. Google Tag Manager, muss eingerichtet werden.

  • SEO:

  • Die Suchmaschinenoptimierung der eigenen Website bildet die Grundlage, um aktuelle und potenzielle Kunden zu erreichen. Sowohl technisch als auch inhaltlich muss es eine stimmige SEO-Strategie geben, um erfolgreich zu sein.

  • SEA:

  • Beim Suchmaschinenmarketing kann man sich Reichweite bei Google „einkaufen“. Der Einkaufsprozess über Keywords erfordert einen Experten aus diesem Gebiet, der die richtigen Keywords auswählt, strukturiert und optimiert.

  • Social Media:

  • Die Auswahl und Pflege der Kanäle erfordert einen textsicheren Experten, der die Funktionsweise der Netzwerke versteht. Gleichzeitig sollte eine hohe Gestaltungskompetenz (Bildbearbeitung usw.) vorhanden sein.

  • Display-Marketing / Mediaplanung:

  • Display und Native-Kampagnen helfen beim Aufbau von Bekanntheit für eine Marke oder ein Produkt. Die Planung, Steuerung und Optimierung erfordert bei nahezu unbegrenzten Ausspielmöglichkeiten Expertenwissen.

  • Weitere Dispziplinen:

  • Weitere Disziplinen wie E-Mail-Marketing, Videoproduktion, Influencer-Marketing, Datenanalyse uvm. können in Einzelfall zwingend notwendig für die Umsetzung der Online Marketing-Strategie sein. Grundlagenwissen beim Thema Datenschutz (u.a. Opt-In-Management usw.) rundet ein ganzheitliches Online Marketing-Team ab.

Kosten bei einer Agentur

Dafür bezahlen Sie eine Online Marketing Agentur

Im Gegensatz zu der Investition in eigenes Team, sind die Kosten für eine Agentur variabel. Die meisten Agenturen, auch die NPG digital, rechnen auf Projekt- oder Zeitbasis ab. Die Projektkosten und Stundensätzen erscheinen auf den ersten Blick für Unternehmen recht hoch. Dabei wird allerdings meist nicht bedacht, dass

  • nur produktive Zeit / Projekte berechnet werden und
  • die Agentur immer verfügbar ist und nicht wegen Krankheit oder Urlaub „ausfällt“.

Unternehmen, die den Stundenlohn Ihrer Mitarbeiter pro produktive Stunde ausrechnen, merken meist, dass Stundensätze um 100 EUR / Stunde intern kaum günstiger sind. Urlaub, Krankheit, Weiterbildung, Kaffeepausen & Co. sind nicht produktiv.😉

Suchmaschinen­optimierung-Auffindbarkeit bei Google-Werbeagentur in Ulm

Zusammenfassung: ist es teuer ein eigenes Team aufzubauen oder eine Online Marketing Agentur zu beauftragen

Ein Fazit

  • Eigenes Team

  • Eigenes Team: mind. ein Online Marketing-Architekt + 2 Mitarbeiter, die möglichst viele Disziplinen abdecken
    + Investitionen in ständige Schulung der Mitarbeiter
    + Investitionen in Tools, wie z. B. E-Mail-Automation
    + Investition in Recruiting und Mitarbeiterbindung

  • Agentur:

  • + Nur produktive Arbeitszeit oder konkrete Projekte werden bezahlt

NPG digital Online Marketing Agentur

NPG digital als Spezial-Agentur für Unternehmen ohne eigenes Online Marketing-Team

Die NPG digital hilft Unternehmen ohne eigene Mitarbeiter im Bereich Online Marketing messbar erfolgreiches Online Marketing umzusetzen. Aus hunderten Kundenprojekte haben wir eine einheitliche Herangehensweise entwickelt mit der wir Unternehmen helfen eine Strategie zu formulieren und diese anschließen umzusetzen. Mehrere Dutzend Unternehmen haben mit unserer Hilfe messbare Erfolge erzielt.

Kostenlose Erstberatung

Wir beraten Sie zu Agentur Kosten

Online-Marketing-Beraterin-NPG digital-Werbeagentur Ulm

Leider sind unsere Kapazitäten neue Kunden aufzunehmen sehr begrenzt. Daher können wir nur Kunden aufnehmen, die sehr gut zu uns als Agentur und unserem Ansatz passen. Mit diesen drei Fragen können Sie prüfen, ob wir erfolgreich zusammenarbeiten können:

  • Sie haben kein eigenes Online Marketing-Team mit mehr als 2 Mitarbeitern?

  • Sie sind bereit mind. 12.000 EUR im Jahr in messbar erfolgreiches Online Marketing zu investieren?

  • Haben Sie die Kapazitäten mind. einmal im Monat mit uns im Rahmen eines Regeltermins Ihr Online Marketing zu optimieren?

Sie haben auf alle drei Fragen „Ja gesagt“?

Kostenloses Beratungsgespräch

Dann sind wir der richtige Partner um Ihren Geschäftserfolg messbar mit Online Marketing zu erhöhen und freuen wir uns über eine Terminanfrage über unser Terminformular, einen Anruf unter 0731 156 650 oder an E-Mail an kontakt@npg-digital.de.

Autor: Bernd Pötter

Bernd wollte als Kind immer Profifußballer werden. Das scheiterte ausschließlich an ignoranten Scouts, die sein außergewöhnliches Talent nicht erkannten. Stattdessen arbeitet er nun schon seit mehr als 3 Jahren als Bereichsleiter & Prokurist bei der NPG digital. Wenn Bernd nicht gerade nach der Weltherrschaft strebt, verbringt er viel Zeit mit seiner kleinen Familie.

Online-Marketing und alles was dazu gehört einfach und verständlich erklärt

Diese Artikel könnte Sie auch interessieren

Wissen Was kostet eine Website?

Wissen
Was kostet eine Website?

Mit welchen Kosten ist bei der Erstellung einer Website durch eine Agentur zu rechnen? Wir zeigen die Schritte einer typischen Website-Erstellung bei der NPG digital.

mehr lesen

NPG digital GmbH | Karlstraße 3 | 89073 Ulm

Genug gelesen?Sprechen Sie jetzt mit einem Digital Experten aus Ulm

Lassen Sie einfach Ihre E-Mail Adresse da und wir melden uns bei Ihnen.